Die DLRG-Gliederungen vor Ort bieten viele Angebote und Kurse, die sich schwerpunktmäßig stark voneinander unterscheiden können. Nicht jede Gliederung deckt alle Bereiche ab. Die Schwimmausbildung findet ausschließlich in den örtlichen DLRG-Gliederungen statt. Es gibt keine zentrale Anmeldemöglichkeit! Wenden Sie sich bitte direkt an eine Ortsgruppe in ihrer Nähe.

Für alle weiteren Lehrgangsangebote hat sich der Landesverband Thüringen, der Landesverband Sachsen sowie der Landesverband Sachen-Anhalt zusammengeschlossen und die Interessen Gemeinschaft Mitteldeutschland gegründet.

Das Hauptziel des Trägervereins ist die koordinierte und konzentrierte Entwicklung und Umsetzung der Wasserrettung in den drei Bundesländern Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Der Verein erreicht seine Ziele insbesondere durch:

  • Bereitstellung von Unterkünften und Schulungsräumen für Ausbildungs- und Fortbildungsmaßnahmen im Wasserrettungsdienst

  • überregionale Ausbildung für im Wasserrettungsdienst tätige Rettungsschwimmer, Bootsführer, Einsatztaucher und Fachausbilder